Mittwoch, 9. Mai 2012

[neu eingezogen] Geschenk von der Nachbarin :)

Hallu ihr Lieben,

wollte euch berichten, dass mein zuckersüße Nachbarin mir gestern 5 schicke Lacke geschenkt hat. Sie hat bei sich etwas aussortiert und mich gefragt, ob ich sie haben möchte. :)
Es sind nicht unbedingt Farben, die mir sofort ins Auge gesprungen wären, aber irgendwie mag ich die ein oder andere Farbe schon recht gerne. Finde es gar nicht so schlecht, wenn man einfach mal was komplett anderes ausprobieren kann. :) Schade, dass ich erst ca. 20 Lacke aussortiert hab und sie einfach weggeworfen hab. Hätte da gar nicht an meine Nachbarin gedacht. Beim nächsten Mal weiß ich's.

Ich zeig euch jetzt mal ein paar Fotos. Ich finde die Geste einfach soooo lieb, dass ich euch berichten mag, was es nun so Neues gibt in meiner Nagellackkiste.
Hier mal allle 5 auf einmal:

Photobucket

Da es schon etwas dunkel draußen ist, hab ich versucht, noch ein paar einigermaßen gute Bilder von den einzelnen Fläschchen zu machen. Ich hab jetzt natürlich keine Ahnung, ob es die Lacke noch gibt oder limitiert waren.

Photobucket

Dieser Lack ist von Manhatten und hat leider keinen Aufkleber mit Nummer oder Namen. Er ist metallisch grün mit goldenem Schimmer. Bin sehr gespannt, wie er auf den Nägeln wirkt. Mir persönlich gefällt der viele Schimmer der Manhattan Lacke nicht so gut, aber ich denke, man muss die Farbe mal auf den Nägeln gesehen haben um sich wirklich ein Urteil bilden zu können. Grün ist meine Liebingsfarbe und deshalb gebe ich dem Lack gerne eine Chance. :)


Photobucket

Hier ist noch ein Manhatten Lack, die Nummer 66, ob er mal im Standartsortiment war oder immer noch ist, weiß ich nicht. Dieser Lack ist rot-braun mit feinem rot-goldenen Schimmer. Der Rotton geht in Richtung beerenfarben. Wegen dem krassen Schimmer wäre auch das nicht gerade eine Farbe, die mch sofort angesprochen hätte. Im Laden hätte ich sie wohl stehen lassen, aber so bin ich gespannt drauf, sie mal aufzutragen. :)


Photobucket

Kommen wir nun fix zu meinem Liebling der fünf Lacke. Ich hatte noch nie einen Nagellack von Astor und kann noch gar nicht sagen wie ich die grundsätzlich finde. Daher freu ich mich über den ganz besonders. Blau ist ne Farbe, die mir gar nicht so bewusst ist. Aber in letzter Zeit habe ich mich mit dem ein oder anderen blauen Catrice Lack angefreundet. Gekauft habe ich zwar noch keinen, aber vielleicht passiert das demnächst noch. ;) Zurück zu diesem Lack. Er ist von Astor, die Farbe heißt schlicht 550 und es steht auch Carneval Colours drauf, sodass ich schätze, dass er aus einer LE ist. Es ist ein tiefblauer Lack mit feinem Schimmer, der changiert. Je nach Lichteinfall ist der Schimmer blau-violett oder man erkennt im blau einen grünen Einschlag. Es ist eine interessante Farbe, den werde ich sicher bald mal benutzen. :)


Photobucket

Dann habe ich noch ein ganz kleines Fläschchen bekommen, das auch gut aufgebraucht ist. Wieder fehlt der Aufkleber. Die Marke/Firma (was weiß ich) heißt wohl Nail System. Es ist ein Klarlack mit roten und silbernen Glitzerpartikeln, die nicht zu grob sind. Glitzerlacke mag ich weniger gern, weil das Ablackieren mir einfach zu stressig ist. Den kann ich mir allerdings gut als "Highlight" vorstellen, wobei ich da sicher nur einen Nagel pro Hand "highlighten" würde.


Photobucket

Nun zu dem letzten Schätzchen. Der Lack ist von Beauty Line, weiß de Herr, wo das wieder dazu gehört. :) Er hat die Nummer 02 und kostet 1,00€. Vielleicht hat sie ihn in so einem 1€ Laden gesehen, ich weiß nicht genau. Der Lack ist gold-gelb und hat auch sehr sehr viel Schimmer. Er sieht im Fläschchen eher nicht sooo deckend aus, dann könnte man ihn auch benutzen um einen Nagel anders zu lackieren. Wenn ich mich täusche und er in 2 Schichten deckt, würde ich die Farbe im Alltag tragen. :) Sonst ist es für mich eher ein Überlack. :)

Mein Fazit: Ich bin gespannt auf die ein oder andere Farbe. Der viele Schimmer in den Lacken ist für mich persönlich etwas gewöhnungsbedürftig, aber zum Ausprobieren finde ich die Farben wirklich wirklich toll. War voll die liebe Idee von meiner Nachbarin. Ich freu mich sehr drüber. Und vielleicht kommt so auch mal etwas mehr Farbe und Schimmer in meinen Nagel-Alltag.

Das war's auch schon wieder von mir. Wie geht es euch so mit euren Lacken? Tauscht ihr hin und wieder auch mal Lacke mit Freundinnen oder bekommt mal ab und an was geschenkt? Bleibt ihr euren Vorlieben treu oder sucht ihr manchmal bewusst eine ganz andere Richtung? Ich bin gespannt auf eure Erfahrungen mit dem Thema. :)

Kommentare:

  1. Der Lack von Astor gefällt mir :)

    AntwortenLöschen
  2. Die Nummer 66 von Manhatten und der letzte Lack gefallen mir sehr gut. Decken die gut? :)

    andhereirest.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Habe die acke noch nicht getestet, aber, sobald die beiden mal meine Nägelschmücken, stell ich ein Foto rein! :)

      Löschen