Sonntag, 13. Mai 2012

Haarpanne 2012! :(

Wie versprochen nun noch der Post zu meinem aktuellen Haarschnitt. Ich habe mich nicht getraut, sie komplett ungestylt zu fotografieren. :(

So wollte ich den Schnitt haben:
Photobucket
(Bildquelle: http://24.media.tumblr.com/tumblr_l73ttaK2LV1qcijo8o1_500.jpg)


Und hier könnt ihr sehen, was mich daran am meisten stört:
Photobucket
Die Haare sind unterschiedlich lang, was ich für eine Friseurmeisterin ziemlich ziemlich schwach finde. Außerdem sind die Längen viel zu stark durchgestuft. Ich fühl mich einfach nicht wohl damit.


Habe noch Bilder gemacht, wo sie zusammen gebunden und gestylt sind. Muss sagen, dass mir der Schnitt so sogar grundsätzlich gefällt.

Photobucket
Photobucket
Photobucket


Fazit: Da ich meine Haare gerne offen trage und einfach unzufrieden bin, weil beide Seiten unterschiedlich lang und so stark gestuft sind, dass ich kein schönes Volumen reinkriege, werde ich am 22.5. nochmal zu meiner Lieblingsfriseurin gehen und sie noch etwas kürzen lassen. Bei ihr bin ich wenigstens immer zufrieden. Immer, wenn ich woanders hingehe, sind meine Haare verschnitten. Ist echt schade. :(


Meine Frage an euch: Seid ihr auch sehr eigen, was eure Haare und den Friseur eures Vertrauens angeht? Kann mir nicht vorstellen, dass ich da die Einzige bin....

Kommentare:

  1. Kann dich absolut verstehen! Ich bin schon mein ganzes Leben (also 23 Jahre!) bei ein und derselben Friseurin und ich würde nie zu jemand anderem gehen, wenn nicht unbedingt nötig! Ich glaube bei Haaren ist jede Frau eigen! :D LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wie toll, dass du deine Friseurin des Vertrauens von Anfang an gefunden hast! *_* Liebe Grüüüße! ♥

      Löschen
  2. ich finde die haare coool!!! angie

    AntwortenLöschen
  3. naja wie auf dem erstem bild wie du es haben wolltes sind die auch stark gestufft naja man muss sie auch so stylen sonst wirds nichts. Ich schneide meine haare seit monaten selbst(Bin friseurin) deshlab brauch ich nie zu einer gehenxD praktisch ;)
    MissNobara.blogspot.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da hast du recht. :) Leider sind meine Haare im oberen Bereich mega toll gestuft und dann fehlt der Übergang, den man auf dem Bild sieht (etwa im Bereich zwischen Ohren und Kinn) und die Stufen gehen erst unterhalb vom Kinn weiter. Dadurch entsteht der Eindruck, dass sie oben voluminös sind und unten auch und in der Mitte hängt's schlapp rum.... Bei der Wunschfrisur sind die Haare nach unten hin ausgedünnt, was bei mir leider nicht der Fall ist. :( Aber nur noch 1 Woche und dann geht's wieder zum Friseur zum Nachbessern! ;)

      Du kannst deine Haare selber schneiden?! oO Das stelle ich mir ja totaaal schwer vor. Bewunderswert, wenn das gut klappt. Kompliment, das macht mich echt neugierig auf dein Blog! :)

      Löschen
    2. haha ja ich schneide sie immer selber und habe noch eine Kurzhaarfrisur das ist noch schwerer als bei langen haare^^. Ich finde deinen Blog sehr interessant mich hast du schon als Leserin

      Löschen
    3. hab mir grad mal deinen blog angeschaut! deine haare sind echt der hammer! ich bin begeistert!!! :)

      Löschen
  4. awww deine haare auf dem ersten bild sind super schön *______*
    p.s. hast übrigens ne neue leserin ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. auf dem ersten bild siehst du das haarmodel. ;) aber ich sag einfach mal danke, dass du den schnitt magst, den ich mir schneiden lassen wollte. :)
      und danke, dass du leserin geworden bist! <3

      Löschen
  5. Ich vertraue nur einer Friseurin, alle anderen, bei denen ich je war haben meine Haare nie so hingebracht wie ich sie wollte...

    Liebste Grüße
    www.viktoriasarina.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, genau so geht es mir auch! Kann dich voll gut verstehen!!! <3 Freu mich schon wieder auf meine Liebe, denke, sie wird es wieder rocken!

      Löschen