Dienstag, 8. Mai 2012

[Einkäufe erste Mai-Woche] dm & Yankee Candle

Einen wunderschönen guten Tag wünsche ich euch. :) Hoffe euer Tag hat besser angefangen als meiner?! Ich hatte vor dem ersten Kaffee gleich mal Besuch von einer riesengroßen Hornisse und hab einfach nur Winter herbeigesehnt! Ich schwör's, die war mindestens einen Meter groß! ;) Gott sei Dank war das ein schlaues Viech, ist von alleine wieder rausgeflogen. Wie auch immer, kommen wir zu angenehmeren Themen:

Ich denke, man hat die Wette zwischen meinem besten Freund und mir mitbekommen?! Wenn nicht, hier nochmal die groben "Regeln": Ich darf im Mai, Juni und Juli in jeder Woche nur 25€ für dekorative Kosmetik und Klamotten ausgeben - 3 Monate lang. Wird wohl ne harte Zeit werden, aber bisher stell ich mich gut an. :) Mag es sogar ganz gerne, weil man so mit Bedacht einkauft und vor allem hatte ich so kein Geld für Produkte aus den aktuellen MAC LEs, sonst wäre ich wohl ziemlich ziemlich arm geworden. ;)

Also zeige ich euch nun zuerst mal die Produkte, die ich zu den 25€ gerechnet habe:

Photobucket

von links nach rechts:
° Essie Topcoat "no chips ahead": Preis: 8,95€; dazu habe ich ja schon in meinem French Nail Post von gestern was erzählt. Werde ihn mal beobachten und Bilder machen, wie er sich hält. :)
° Catrice Ultimate Nudes in der Nuance "070 Same Seine But Different", in der Flasche gefällt mir die Farbe gut, würde sie als leicht rosastichigen Nudeton (darunter verstehe ich alles, was [hell-]beige ist) mit ganz feinem Schimmer beschreiben. Bin gespannt, wie er auf den Nägeln wirkt. :) Ich mag die Namen von den Nudelacken total gerne. :)
° Catrice Ultimate Nail Lacquer in der Farbe "520 Apropos Apricot" - soweit ich weiß, ist dieser Lack nun aus dem Sortiment gegangen und wird nochmal zwischen den LEs verkauft. Ich habe ihn mitgenommen, weil er sehr dezent ist und sich auf den Nägeln sicher gut macht. :) Bin mal gespannt. ;)
° Catrice Ultimate Nail Lacquer in der Farbe "020 MAN, GO Tango" - der ist auch von diesem Aufsteller. Ich mag das knallige Orange sehr gerne und bin mal gespannt, wie dieser Lack sich auf den Nägeln macht.
Preise der Catrice Lacke: je 2,45€.

Man wird hier sicher so nach und nach immer mal wieder das ein oder andere Tragefoto der Lacke zu Gesicht bekommen. ;) Der wunderschöne Flieder im Hintergrund ist übrigens ein Mitbringsel von meiner Nachbarin. :) Flieder erinnert mich immer an meine Kindheit, hab mich sehr darüber gefreut. :)

Photobucket

Zu meiner Cupcake Backerei passen die 2 Tarts "Vanilla Cupcake" ganz gut, ich mag den Geruch ganz gerne und bin schon gespannt, wie er sich in meiner Küche macht. :) Lemon Lavender ist meine Lieblingssorte. :) Da kaufe ich gelegentlich mal einen, riecht total toll einfach. :) Gekostet haben sie bei Karstadt je 1,80€

Das macht also in der Summe 21,60€ für dekorative Kosmetik, die Yankee Candle Tarts habe ich mitgerechnet, da das ja auch eher Schnick Schnack ist, der nicht wirklich essentiell wichtig ist. ;)




Ansonsten haben noch 4 Sachen den Weg in das Einkaufskörbchen gefunden, die stell ich euch der Vollständigkeit halber auch kurz vor:

Photobucket

* Balea Young Duschgel "Zuckerschnute": Das wurde ja auf YT und überall so krass gehypet, dass es wohl wirklich jeder kennt. :) Ich hatte lange Zeit den Duft "Traumgeschöpf" und da es nun endlich aufgebraucht ist, dachte ich, ich nehm mir mal Zuckerschnute mit. :) Das riecht wirklich fabelhaft, wie der Zuckerguss von Zitronenkuchen schmeckt. :) Ich lebe da wohl etwas hinter dem Mond und deswegen will ich hier gar nicht solange rumschmarren. (Preis: unter 1€)
* Balea Duschgel "Splashy Kiwi": die gibt es ja auch schon eine Weile, ich hab mal dieses mitgenommen, da ich Kiwi doch recht gern mag. Ich finde, es riecht so wie die Kiwisoße im Kiwieisbecher schmeckt. Wieder etwas, was mich an schöne Kindertage erinnert. :) (Preis: unter 1€)

Kurze Zwischenfrage: Seid ihr auch so verückt nach Düften? Bei mir ist das DER Hammer.... Ich bin so vernarrt in den Duft von vielen Dingen, das ist der Wahnsinn. Glaube, dazu muss ich mal nen Post schreiben. ;)

* Florena Handcreme mit Bio-Olivenöl: Das war früher immer meine Lieblingshandcreme und da ich zur Zeit ziemlich raue Hände habe, habe ich sie mir mal wieder mitgenommen. :) (Preis: ca. 1,50€)

Von dem letzten Produkt habe ich noch ein seperates Bild gemacht:

Photobucket

Es handelt sich dabei um den p2 "Bamboo Peeling Pen", ein Peeling in Stiftform, dass überstehende Nagelhaut entfernen soll. Gekostet hat der Spaß 2,75€. Ich bin noch am Testen, deswegen will ich noch nicht soviel verraten. :)

Das war's dann auch schon mit meinen Einkäufen. Ich bin neugierig, habt ihr eins (oder mehrere) dieser Produkte? Interessieren euch die Produkte? Schreibt mir eure Erfahrungen. :)

Habt noch einen tollen Tag!

Kommentare:

  1. die nagellacke sehen toll aus!<3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :) bin schon totaaal gespannt, wie sie auf den Nägeln wirken! :)

      Löschen
  2. Du hast einen sehr schönen Blog :) Bin gleich mal deine Leserin geworden ;)
    Ich würde mich sehr freuen, wenn du auch mal bei mir vorbei schaust :)

    LG Jana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank! :)
      Schau sehr gerne im Laufe des Tages auch mal bei dir vorbei!
      Grüße

      Löschen