Samstag, 25. August 2012

[NOTD] Catrice "Iron Mermaiden"

Und wieder mal ein Nagellackpost. Ich war am Donnerstag auf der Suche nach einem Lack aus der Blogger LE von Manhattan (hier zu sehen bei der lieben Cathrin). Einen Aufsteller fand ich im dritten Geschäft, aber der Lack war aus. :'(

Daher musste dieses Schmankerl von Catrice mit:

Photobucket
Photobucket
Photobucket
Photobucket
Photobucket
Der Grünanteil ist wirklich großartig! ♥
Photobucket

Bei "Iron Mermaiden" handelt es sich um einen Duo Chrome Lack, der hauptsächlich zwischen einem Lila- und einem Grünton changiert. Das Grün hat es mir dabei wirklich angetan, das war wohl auch der ausschlaggebende Punkt, wieso der Lack mitdurfte.

Er ist nicht mehr im Catrice Standardsortiment, allerdings gibt es derzeit Aufsteller, wo "ältere" Lacke (unter anderem auch "Jade Is Not My Name"!!!) für 1,95€ pro Stück zu haben sind.

Zu den Produkteigenschaften: Der Lack ist recht flüssig (ähnlich wie "Marshmallow" von essie), lässt sich allerdings gut lackieren. Dünne Schichten sind angenehmer zu lackieren, allerdings braucht man dann 3 Schichten bis der Lack vollständig deckt.
Die Bläschen, die ihr auf den Fotos vielleicht erkennen könnt, sind Glitzerrückstände. ;)
Aufgetragen ist der Lack dann hübsch anzusehen, nicht großartig streifig, was bei einem solchen Finish immer von Vorteil ist.
Zur Haltbarkeit kann ich - wie immer - noch nichts sagen. Der einzige Kritikpunkt bleibt die Trockenzeit, denn diese war hier eher mäßig, es hat gut 30 Minuten gedauert, bis die 3 Schichten vollständig getrocknet sind.


Was sagt ihr zu der Farbe? Gefällt sie euch? Habt ihr den Lack vielleicht auch bereits gesichtet?

Kommentare:

  1. die Farbe ist seeeehr schön :) ! warum nimmt man sowas aus dem Sortiment? Kann gar nicht glauben, dass sich das so schlecht verkaufen könnte... :)
    findest du, dass man ihn gut lackieren kann, obwohl er so dünn ist? Ich habe den "After Eight" von Catrice und habe irgendwie in Erinnerung (lass mich nicht lügen :D), dass der auch extrem flüssig war und ich hatte da so meine Probleme mit, aber das kann auch an mir liegen !:P

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, da hast du recht. Habe nun erfahren, wieso: der Lack splittert recht schnell, verkauft sich dann vielleicht weniger gut... :( Allerdings - für mich - kein Grund, ihn nicht zu lackieren!
      Und: ich finde diesen Lack besser zu lackieren als Marshmallow von essie, denn das Ergebnis ist gleichmäßiger, stimmiger. Es kommt halt drauf an: für Lackierfaule würde ich keine Empfehlung aussprechen, aber, wenn man weiß, wie und geduldig ist - kann man mit dem Lack auch Freude haben. ;)

      Löschen
  2. Bei dem Namen ist mir einfach nur Iron Maiden eingefallen. :D Dazu passt es zwar farblich nicht aber das Grün kommt klasse raus. :)

    Liebst, Maike ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaa, so ging's mir auch! :) Ich dachte dann direkt an Brave New World, mein Lieblingsalbum, und das stimmte mich wirklich kaufrauschmäßig.... ;) Welch Deutsch. Wie auch immer, ich liebe den Namen und die Farbe passt auch toll. ;)

      Löschen
  3. Wie schade, dass der Lack nicht mehr im Sortiment ist. Ich finde den Effekt total toll!!!

    Liebe Grüße
    Flausenfee

    AntwortenLöschen
  4. Die Farbe ist ja wahnsinnig schön.*-* Schade, das ich den nicht früher gesehen habe, der sieht ja echt traumhaft aus.:)

    Liebe Grüße:*
    Theresa

    AntwortenLöschen
  5. Wow, der Lack sieht ja super aus!! Ich bin ganz verliebt in die Farbe!! <3

    Schau doch mal vorbei:)

    xxx

    Mia's Little Corner

    AntwortenLöschen